Impressum

Company
GORANKA
Ivon Blazevic
Kapellpatz 2
6004 Luzern

E-Mail: info@goranka.ch

Warenzeichen
Die Firmenbezeichnung „GORANKA“ ist das Alleineigentum der Besitzerin. Alle Rechte sind vorbehalten.
Haftungsausschluss

Die Nutzung der Website GORANKA erfolgt auf eigenes Risiko. Eine Haftung für Inanspruchnahme der Services oder deren Nichtverfügbarkeit kann nicht übernommen werden. Dies gilt auch für allfällige Folgeschäden, Preisänderungen und Irrtümer in den Produktbeschreibungen sind vorbehalten.

Copyright
Der gesamte Werbeauftritt untersteht der Schweizerischen Gesetzgebung über Urheberrechte und geistiges Eigentum. Alle Abdruckrechte sind vorbehalten. Das betrifft ebenso alle abrufbaren Dokumente. Die Wiedergabe der gesamten Seite oder nur eines Teils auf irgendeinem elektronischen Träger oder auf Papier ist untersagt, ausser mit der ausdrücklichen Genehmigung durch GORANKA.

Datenschutz

Die gesammelten Daten werden vertraulich und nach Treu und Glauben behandelt. Mit der Annahme der allgemeinen Geschäftsbedingungen geben Sie Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten nach den folgenden Prinzipien weitergegeben werden dürfen:

1. Anwendbares Recht
Die Datenbearbeitungspraxis der GORANKA untersteht dem schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz vom 19. Juni 1992 (SR 235.1) und die dazugehörige Verordnung vom 14. Juni 1993 (SR 235.11).

2. Sammlung und Nutzung von Personendaten
Durch Ihre Kundenregistrierung und Ihren Einkauf im E-Shop werden persönliche Informationen (wie Name, Vorname, Adressen (Geschäft/Privat), Telefonnummern, Branche, Geburtstag etc.) gesammelt.
Ihre Daten werden zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung und zu Marketingzwecken, internen Auswertungen und Statistiken, wie Warenkorbanalysen, weiterverwendet. Da dadurch Rückschlüsse auf Ihr Konsumverhalten und damit auf Ihr Persönlichkeitsprofil gezogen werden könnten, ist GORANKA gemäss Art. 7a DSG verpflichtet, über den Inhaber der Datensammlung, den Zweck des Bearbeitens und die Kategorien der Datenempfänger, wenn eine Datenbekanntgabe vorgesehen ist, zu informieren. Entsprechend ergeht folgende Information:
• Inhaber der Datensammlung ist GORANKA, Kapellplatz 2, 6004 Luzern.
• Bearbeitungszweck bezüglich der Persönlichkeitsprofile ist die Weiterverwendung der Warenkorbanalyse zu Marketingzwecken. Damit wird es möglich, unsere Produkte und Werbung auf Ihre Interessen abzustimmen.

3. Facebook (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

4. E-Mail Werbung
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie sich vom Newsletter abmelden.

5. Vertraulichkeit
Ihre persönlichen Daten werden von uns vertraulich und nach Treu und Glauben behandelt.

6. Weitergabe an Dritte
Ihre Daten werden an unsere Lieferunternehmen bekanntgegeben, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung der Zahlung geben wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank weiter. Diese bearbeitet Ihre Daten nur in dem Umfang, in dem wir sie selbst bearbeiten dürften. Darüber hinaus werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte bekanntgegeben.

7. Datensicherheit
Ihre persönlichen Daten werden durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen gegen unbefugtes Bearbeiten geschützt (Art. 7 DSG).

8. Auskunftsrecht gemäss Art. 8 DSG
Jede Person kann vom Inhaber der Datensammlung (GORANKA) Auskunft darüber verlangen, ob Daten über sie bearbeitet werden. Das Auskunftsbegehren hat in der Regel schriftlich und unter Ausweisung der Identität zu erfolgen (Art. 1 Abs. 1 VDSG).
GORANKA teilt der betroffenen Person auf Anfrage alle über sie in der Datensammlung vorhandenen Daten einschliesslich der verfügbaren Angaben über die Herkunft der Daten sowie den Zweck und die Kategorien der bearbeiteten Personendaten, der an der Sammlung Beteiligten und der Datenempfänger, mit. Die Auskunft erfolgt in der Regel schriftlich, in Form eines Ausdrucks oder einer Fotokopie.
Die Auskunft ist in der Regel kostenlos. Eine angemessene Beteiligung an den Kosten kann ausnahmsweise verlangt werden, wenn der antragstellenden Person in den letzten zwölf Monaten vor dem Gesuch die gewünschten Auskünfte bereits mitgeteilt wurden und kein schutzwürdiges Interesse an einer neuen Auskunftserteilung nachgewiesen werden kann oder die Auskunftserteilung mit einem besonders grossen Arbeitsaufwand verbunden ist. Die Beteiligung beträgt maximal 300 Franken (Art. 2 VDSG).

9. Einschränkung des Auskunftsrechts und der Informationspflicht gemäss Art. 9 DSG
Die Information nach Artikel 7a oder die Auskunft nach Artikel 8 kann verweigert, eingeschränkt oder aufgeschoben werden, soweit ein Gesetz im formellen Sinn dies vorsieht oder es wegen überwiegender Interesse Dritter erforderlich ist.
Die Information oder Auskunft kann zudem verweigert, einschränkt oder aufgeschoben werden, soweit eigene überwiegende Interessen es erfordern und die Personendaten Dritten nicht bekannt gegeben werden.
Wird die Auskunft verweigert, eingeschränkt oder aufgeschoben, gibt GORANKA die Gründe dafür an.

10. Berichtigungsrecht gemäss Art. 5 Abs. 2 DSG
Jede betroffene Person kann verlangen, dass unrichtige Daten berichtigt werden.

11. Ausdrückliches Untersagen der Bearbeitung der Personendaten und Löschungsrecht
Teilt die betroffene Person GORANKA ausdrücklich mit, dass ihre Personendaten nicht mehr von GORANKA bearbeitet werden sollen, wird GORANKA AG keine weitere Bearbeitung mehr vornehmen und Ihnen keine weitere Werbung zustellen. Die betroffene Person kann zudem jederzeit die ganz oder teilweise Löschung ihrer Personendaten verlangen.

12. Anlaufstelle bei Fragen
Sollten Sie Fragen zur Bearbeitung Ihrer Personendaten haben, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsleitung der GORANKA, Kapellplatz 2, 6004 Luzern.